Delegation von Verantwortung – das ErIch Modell

Sehr geehrter Herr Keser-Wagner,

 

herzlichen Dank für Ihren unterhaltsamen und ausgesprochen interessanten Vortrag zur Delegation von Verantwortung am vergangenen Samstag. Ihre Ausführungen zur Dialogischen Führung und Ihrem Er-Ich-Modell haben dieses Thema für mich hervorragend auf den Punkt gebracht. Direkt am Montag konnte ich erste Erkenntnisse selbst umsetzen.

 

Mit den besten Grüßen

Wolfgang Müller

Wachstum durch Kommunikation

Industriering Ost 66

47906 Kempen

 

Ein Kommentar

  1. Pingback:Die drei Grundhaltungen in der Beratung | 8x8 UnternehmensKulturEntwicklung

Schreibe einen Kommentar